Nasenkorrektur mit Hyaluronsäure

  • 20 Minuten
  • Sebastianstraße

Beschreibung

Bei einer Nasenkorrektur ohne OP handelt es sich um einen minimal-invasiven Eingriff, bei dem die Nase mithilfe einer Hyaluronsäure-Unterspritzung modelliert und in die gewünschte Form gebracht wird. Hierbei wird Hyaluron mit einer sehr feinen Nadel oder einer Kanüle in die Nasenoberseite oder auch in die Nasenspitze injiziert. So kann die optische Begradigung eines Höckers, die Anhebung einer Nasenspitze oder auch die Verschmälerung des Nasenstegs erreicht werden. Auch sogenannten Nasen-Höcker können Mithilfe einer Hyaluronsäure-Behandlung Sie zu einer optisch begradigt werden. Hierbei wird der Bereich um den Höcker mit Hyaluron „aufgefüllt“. Die so modellierte Nase erscheint dadurch im Profil ausgeglichen und gerade. Zum Anheben der Nasenspitze wird Hyaluronsäure so in die Nase injiziert, dass der Abstand zwischen Nasensteg und Lippe wieder vergrößert wird. Dies kann nicht nur ästhetisch eine positive Veränderung hervorrufen, sondern auch eine Verbesserung der Atmung bewirken.


Umbuchung & Kündigung

Stornierungen und Umbuchungen, müssen mindestens 48h im Voraus erfolgen


Kontaktangaben

  • Medical & Beauty Center Köln, Sebastianstraße, Köln, Deutschland

    0221 - 259 40 550

    info@mbc-koeln.de